:: BMH-Haus Typ 1  vorheriges Objekt Übersicht nächstes Objekt
SCH04

                    Zurück


Individuelle Planung


Bauweise:
Massiv, Ziegelmauerwerk

Fassade:
2-schaliges Mauerwerk mit Kerndämmung, Klinker-Vormauerung

Dach:
38° Krüppelwalmdach

Wohnfläche:
EG ca. 135 m2 , OG ca. 135 m2

Heizung:
Gas-Zentralheizung, Brennwerttechnik


IDYLLISCH / LEBENSHILFE

An einem kleinen Teich gelegen entstand in idyllischer Lage eine Tagesbildungsstätte für Behinderte. Unter einem beschützenden Krüppelwalmdach zeigt sich eine rotbraune Klinker-fassade mit kontrastreichen weißen Sprossenfenstern und Türen.

Die Grundrisse wurden nach den Erfordernissen der Tagesbewohner konzipiert. Jedes Geschoss beher-
bergt zwei Gruppenräume, eine Küche und einen Abstellraum.

Zusätzlich befindet sich im Erdgeschoss ein Aufenthaltsraum für das Personal mit eigenem WC und im Obergeschoss ein Raum für die Heizung. Das Haus ist nicht unterkellert.
 

                Grundriss Erdgeschoss                                                   Grundriss  Obergeschoss